Erneut ein Wunder von Bensheim…

… für die Bowlingspieler des BSC Bensheim 08 e.V. im heimischen Bowlingcenter Bensheim!

Im letzten Spiel, nein sogar im letzten Frame des letzten Spieles drehte die erste Mannschaft des BSC den Kampf um den Klassenerhalt zu ihren Gunsten. Und das Beste: Das Team um Teamcaptain Mark Wright war sich dessen gar nicht bewusst, dachte nämlich schon abgestiegen zu sein… Selbst bei der Siegerehrung wurde der BSC als Absteiger genannt. Da aber die durchgesagten Gesamtpunkte mehreren Teams merkwürdig vorkamen, musste nachgerechnet werden. Und plötzlich gab der Computer den BSC mit 2 Punkten vor dem Team des BC Hanau aus. Der Klassenerhalt war vollkommen überraschend noch geschafft! „Erneut ein Wunder von Bensheim…“ weiterlesen

Startrekord beim 10. Osternotap-Turnier des BSC Bensheim!

Traditionell für den 1. Sonntag NACH Ostern lädt der Bowlingsportclub Bensheim 08 e.V. die Bowlingspieler zum Notap-Turnier ein. Beim Notap erhalten Damen bereits bei einem 8er Anwurf und Herren bei einem 9er Anwurf einen Strike gewertet. Und dieses Jahr knackten die Bensheimer endlich die magische Marke von 120 Starts (bei maximal möglichen 126 Startplätzen!). Michael Reich, der 1. Vorsitzende des BSC, ließ es sich nicht nehmen und buchte kurz vor Beginn der Probewürfe höchstpersönlich den 120. Startplatz! „Startrekord beim 10. Osternotap-Turnier des BSC Bensheim!“ weiterlesen

Platz 4 und 7 bei den Bowling Hessenmeisterschaften der Senioren & Versehrte

An diesem Wochenende fanden die Hessenmeisterschaften der Senioren und Versehrten auf den Bowlinganlagen am Rebstock und in Eschersheim statt. Vom BSC Bensheim starteten Werner Kastner bei den Versehrten 1 und Harald Wolf bei den Senioren C (65 J. und älter). Gleich vorweg: Beide schlugen sich sehr gut! „Platz 4 und 7 bei den Bowling Hessenmeisterschaften der Senioren & Versehrte“ weiterlesen

Bensheimer Bowlingteams erneut auf Achterbahnfahrt

Am 4. Spieltag der Hessischen Bowlingligen traten die Damen in Eschersheim und die beiden Herrenteams in Kelsterbach und Mühlheim an.

Mit 24 von 55 maximal möglichen Punkten schnitt diesmal die 2. Mannschaft am besten ab. Das Team (Daniel Thatcher, Dennis Jäckel, Werner Kastner, Florian König) verbuchte 2 Teamsiege und mehrere direkte Duelle Spieler gegen Spieler zu seinen Gunsten. Mit dem 4. Platz in der Tageswertung konnten Sie den Rückstand auf den vorletzten Tabellenplatz verkürzen. Weiter so. „Bensheimer Bowlingteams erneut auf Achterbahnfahrt“ weiterlesen

Sportliches Bowling-Wochende für den BSC Bensheim


Am Samstagmorgen ging es für unsere Juniorin Bianca Reich nach Frankfurt zu den Bowling Hessenmeisterschaften. Mit einen sehr guten Ergebnis von 1076 Pins nach 6 Spielen (Schnitt von 179,3) qualifizierte sie sich für das Finale am Sonntag. Am Nachmittag traten 5 weitere Spielerinnen und Spieler des BSC bei den Aktiven zur der Hessenmeisterschaft an. „Sportliches Bowling-Wochende für den BSC Bensheim“ weiterlesen

Bensheimer Bowlingtrio´s mit Achtungserfolgen bei Hessenmeisterschaft

Die BSC Damen spielten gut, aber nicht gut genug. Leider schieden sie mit nur 26 Holz Rückstand zu Platz 8 nach dem ersten Tag aus. Das Glanzlicht lieferte Mieke Mück: Sie spielte das zweithöchste Damenspiel des Tages mit 264 (!) Pins! Insgesamt erreichten Mieke Mück, Heike Walther und Dulce Hellersberg einen sehr ordentlichen Teamschnitt von 173 Pins. „Bensheimer Bowlingtrio´s mit Achtungserfolgen bei Hessenmeisterschaft“ weiterlesen